Hausnotruf

Schriftgröße:

 

Sich zu Hause sicher fühlen.

Mit dem Hausnotruf haben Senioren im eigenen Zuhause die Sicherheit, bei einem Notfall schnell kompetente Hilfe zu erhalten. Der ASB bietet für ältere, kranke oder behinderte Menschen ein Notrufsystem an, bei dem per Knopfdruck sofort Unterstützung angefordert werden kann.

 

 

So funktioniert das Hausnotrufgerät

Das Hausnotrufgerät wird von uns an Ihrem Telefonanschluss installiert. Den dazugehörigen kleinen Sender tragen Sie als Armband oder Kette immer bei sich. Er funktioniert sogar in der Dusche und der Badewanne. Wenn Sie Hilfe brauchen, drücken Sie einfach auf den Knopf am Sender. Über Ihr Hausnotrufgerät meldet sich dann unverzüglich ein Mitarbeiter der Hausnotrufzentrale bei Ihnen. Ganz egal, wo in Ihrer Wohnung Sie sich gerade befinden. Sie schildern uns Ihr Problem über die Sprechverbindung. Und wir kümmern uns darum, dass Sie sofort die benötigte Hilfe erhalten.

Hier können Sie sich das Video der "Initiative Hausnotruf" ansehen. Dies zeigt wie das Notrufsystem funktioniert.

Weitere Möglichkeiten des Hausnotrufes

  • Tagestaste

Zur Bestätigung, dass alles in Ordnung ist, drücken Sie einmal am Tag auf eine spezielle Taste an Ihrem Hausnotrufgerät. Bleibt Ihre Meldung aus, fragen wir nach, ob Ihnen etwas fehlt.

  • Schlüsselhinterlegung

Sie hinterlegen bei uns zusätzliche Schlüssel. So hat im Notfall der Bereitschaftsdienst unseres Pflegedienstes Zugang zu Ihrer Wohnung,

  • Medikamenteneinnahme

Wir erinnern Sie auch gern an die tägliche Medikamenteneinnahme.

  • Rauchmelder und Alarmanlagen

Bei Rauchentwicklung oder Einbruch sendet Ihr Hausnotrufgerät ein Signal an die ASB-Hausnotrufzentrale. Wir alarmieren dann Feuerwehr oder Polizei.

  • Bewegungsmelder

Wenn der Bewegungsmelder innerhalb einer vorher vereinbarten Zeitspanne keine Aktivitäten in Ihrer Wohnung registriert, wird automatisch unsere Hausnotrufzentrale alarmiert.

  • Einsatzbereitschaft des Pflegedienstes

Der Rufbereitschaftsdienst unseres Pflegedienstes steht Ihnen rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr zur Verfügung. Hier erhalten Sie stets kompetente und zügige Hilfe.

Weitere Informationen

Die Kosten des Hausnotrufgerätes variieren je nach Dienstleistung. Bitte erfragen Sie die Kosten bei unserem Kreisverband.

Hausnotruf_Preisliste (95 KB)

Volltextsuche

Ihr Ansprechpartner

Robert Matzke

Tel.: 09568 / 929-205
Fax: 09568 / 929-222
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infobroschüre herunterladen

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer

Hausnotruf_Flyer