Online-Voting um den Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2015

Schriftgröße:

DEP Websticker 250x133Heinz Rembor, der Leiter unseres Kriseninterventionsteams, hat eine Chance auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des deutschen Engagementpreises 2015. Vom 15. September bis 31. Oktober haben rund 400 Projekte und Personen die Chance, den Publikumspreis zu gewinnen. Das Projekt mit den meisten Stimmen gewinnt! Wir freuen uns sehr wenn Sie für uns abstimmen! Ihre Stimme können Sie hier abgeben, oder Sie klicken direkt auf das Bild.

 

Heinz Rembor ist für sein besonderes Engagement zumThema „Krisenintervention bei Menschen mit besonderem Hilfebedarf“ für diesen Preis nominiert. Er und unser gesamtes Kriseninterventionsteam möchten den Menschen eine Stimme geben, die sich oftmals – gerade auch in Notsituationen – nicht selbst helfen können. Unser Krisenintervetionsteam möchte durch eigene Forschung, Erhebungen, Veröffentlichungen und Workshops dazu beitragen, das Krisenintervention bei Menschen mit besonderem Hilfebedarf als selbstverständlich angesehen wird und Hemmungen abgebaut werden.

Volltextsuche

Aktuelle Termine

25.04.2017 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

27.04.2017 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

06.05.2017 09:00 Uhr - 17:00 Uhr